ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Jedwede  Zahlung an Accessible Indonesia (deutsch: Indonesien Barrierefrei) und / oder Vifa Holiday, im Folgenden ‘AI & VH’ genannt, bedeutet, dass Sie die folgenden Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben:
Die Begriffe “Kunde” “Sie” und “Ihr” beziehen sich auf jede Person, die Zahlungen für eine Reise gemacht hat und / oder an einer Reise teilnimmt. Die Begriffe “uns”, “wir” oder “unsere” beziehen sich auf AI & VH.                       

Artikel 1. BUCHUNG: Wenn Sie eine Buchung mit uns bestätigt haben, entstehen gesetzliche Verpflichtungen und Ihr Recht auf Erstattung von Geldern, die Ihre Kreditkarte belastet oder auf andere Weise bezahlt wurden, die von uns akzeptiert wurden, sind durch unsere AGB und die Bedingungen des jeweiligen Anbieters begrenzt. Tätign Sie Buchung über AI & VH nur, wenn Sie alle unsere Bedingungen und Richtlinien verstanden haben und ihnen zustimmen. Sobald eine Zahlung für eine Buchung erfolgt ist, wird davon ausgegangen, dass Sie die Bedingungen und Konditionen für die Buchung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, treten Sie bitte mit uns in Verbindung, bevor Sie Buchungen machen.

 

Artikel 2. AGENTUR: Produkte und Dienstleistungen werden von AI & VH als Agent für Airline-, Schifffahrts- und Großhandelsunternehmen und andere Anbieter, die Dienstleistungen, einschließlich Unterkunfts-, Beratungs- und Transportdienstleistungen erbringen, verkauft. AI & VH ist kein Dienstleistungserbringer und übernimmt keinerlei Verantwortung für Dienstleistungen, die von einer Partei erbracht werden oder nicht. Wir geben und gewähren keine Garantie oder Vertretung in Bezug auf den Standard der Dienstleistung oder Produkte, die geliefert werden, und keine Person hat die Befugnis, eine solche Vertretung oder Garantie im Namen von AI & VH zu machen. Alle Tickets, Gutscheine, Umtauschaufträge, Gutscheine und Quittungen werden vorbehaltlich der entsprechenden Tarife und Verkaufsbedingungen der Lieferanten und dieser Bedingungen ausgestellt. Sie werden von uns als Agent nur ausgestellt. Wir haben keine Verantwortung und geben keine Garantien für nicht fortgeführte Angebote, Flugpreise oder bestimmte Urlaubsprodukte.

 

Artikel 3. HAFTUNG: AI & VH haftet nicht für jegliche Handlung, Unterlassung oder Verzug, ob fahrlässig oder anderweitig, von Fluggesellschaften, Autovermietern, öffentlichen und privaten Reedereien, Bootsvermittlern, Hoteliers, Reiseveranstaltern oder anderen Anbietern. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch Fahrlässigkeit, Handlung oder Unterlassung eines Lieferanten oder Dritter verursacht wurden. Wir behalten uns das Recht vor, Reiserouten oder Buchungen zu stornieren oder zu ändern, wenn die Umstände dies erfordern. In Fällen, in denen die Haftung von AI & VH nicht ausgeschlossen werden kann, ist diese Haftung auf den Wert der gekauften Reisevereinbarungen beschränkt. AI & VH behält sich das Recht vor, jede Buchung für jede Person auf einer Reise oder einer anderen Dienstleistung abzulehnen. Sie (der Reiseleiter und alle Mitglieder Ihrer Partei) erklären ausdrücklich, dass alle Streitigkeiten, Ansprüche und Handlungsbedürfe gegen AI & VH und seine Mitglieder, die sich aus der Reise und den von Ihnen gekauften Produkten ergeben, einzeln gelöst werden, ohne Rückgriff auf jedwede Form von Sammelklage und ausschließlich durch das entsprechende Gericht in Makassar, Südsulawesi, Indonesien. Unter Ausschluss der Gerichte eines anderen Staates, Territoriums oder Landes.

 

Artikel 4. BESONDERE BEDINGUNGEN: Es gibt zahlreiche Regeln und Vorschriften in Bezug auf Vorverkauf und andere ermäßigte Flugpreise, die erhebliche Stornierungs- oder Änderungsgebühren beinhalten, und in einigen Fällen gibt es keine Rückerstattungen auf stornierten Urlaub und Flugtickets, falls es für Sie nötig wird, Ihre Reisepläne zu ändern oder zu stornieren. Wenn Sie Fragen zu diesen Gebühren haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit unserem Büro in Verbindung zu setzen. Bitte lesen Sie die Regeln, überprüfen Sie die Bedingungen für jeden Flugpreis und stellen Sie sicher, dass Sie diese Regeln und Bedingungen akzeptieren, bevor Sie eine Buchung vornehmen. Wenn die Regeln und Bedingungen nicht angezeigt werden, sollten Sie sich mit unserem Büro in Verbindung setzen. Sobald Sie eine Buchung bestätigen und Zahlung leisten, sind Sie an die Regeln und Bedingungen für den jeweiligen Lieferanten gebunden.

 

Artikel 5. REISEPROGRAM: Das Reiseprogram ist ein Teil unserer Vereinbarung mit Ihnen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Änderungen an der Reiseroute vorzunehmen, wie in dieser Vereinbarung erläutert, falls ein Teil des Programs ersetzt werden muss. Wir werden unser Bestes tun, um den fehlenden Inhalt durch eine gleichwertige Qualität zu ersetzen, können aber nicht verantwortlich gemacht werden, wenn dieses Ziel nicht erreicht wird. Darüber hinaus sind unsere Reisen vom Klima abhängig: Wir erlauben uns, die Routen aus Sicherheitsgründen zu ändern.

 

Artikel 6. PREIS UND PREISERHÖHUNGEN: Preise basieren auf zwei Personen, die eine Unterkunft teilen. Zusätzliche Kosten fallen für Einzelzimmer an (Einzelzimmerzuschlag) oder (bei Kreuzfahrten) für Master-Kabinen-Upgrade. Preise können sich ändern. Während wir unser Bestes tun werden, um die Preise zu halten, behalten wir uns das Recht vor, Preise bei Änderungen der Wechselkurse oder Preiserhöhungen von Großhändlern oder anderen Lieferanten zu ändern. Wenn die Kosten einer Dienstleistung aufgrund von Wechselkursschwankungen, Preiserhöhungen, steuerlichen Änderungen oder aus sonstigen Gründen ansteigen, müssen Sie die Erhöhung zahlen, wenn sie benachrichtigt werden. Wir haften in keiner Weise, wenn eine Erhöhung stattfindet. Alle Preise sind abhängig von der Verfügbarkeit der Dienstleistungen und können ohne vorherige Ankündigung zurückgezogen oder verändert werden. Wir werden die Teilnehmer informieren, sobald wir den Betrag und den Grund einer Erhöhung kennen. Die Zahlung erfolgt innerhalb von 10 Tagen nach der Benachrichtigung. Keine Zahlung gilt als Stornierung von Ihnen.

 

Artikel 7. PREIS – INKLUSIONEN UND AUSSCHLÜSSE: Die in den Preisen enthaltenen Produkte sind in jedem Abschnitt angegeben. Die Preise beinhalten keine Mahlzeiten, sofern nicht im Reiseprogram  angegeben, keine Flugkosten, sofern nicht im Reiseprogram angegeben, keine staatliche Abreisesteuern, Reisepass und Visumgebühren, Impfgebühren, Flughafentaxen, Hafengebühren, persönliche Kosten wie Telefon Anrufe, Getränke, Wäsche, Gebühren für Übergewicht des Gepäcks und Trinkgelder. Reiseversicherungen oder sonstige Kosten und Produkte, die nicht angegeben sind, sind nicht im Preis inbegriffen. Die Preise beinhalten Eintrittsgebühren für Parks und Reiseziele wie im Reiseprogram angegeben. 

 

Artikel 8. ANZAHLUNGEN UND FINALE ZAHLUNGSANFORDERUNGEN: Eine 10% nicht rückzahlbare Anzahlung ist erforderlich, um Ihre Reservierung wirksam zu machen. Bei Ihrer Buchungsbestätigung muss die Anzahlung innerhalb von 10 Werktagen auf unser Bankkonto überwiesen werden. Sobald Ihre Anzahlung in unserem Bankkonto eingegangen ist, werden wir Ihnen eine Bestätigung zukommen lassen und Ihre Reservierung wird eine endgültige Buchung. Anzahlungen, die nicht innerhalb von 10 Werktagen eingegangen sind, können zur Stornierung Ihrer Buchung führen. Alle Buchungen müssen spätestens 90 Tage vor Reisebeginn bezahlt werden. Die Nichtbeachtung dieser Einzahlungstermine und / oder Ausgleichszahlungen kann zur Stornierung Ihrer Reservierung und Verlust der Anzahlung führen. Eine Abweichung von diesen Zahlungsbestimmungen ist nur gültig, wenn sie von AI & VH in einem schriftlichen Angebot vorgeschlagen oder akzeptiert wird.

 

Artikel 9. KÜNDIGUNG ODER ÄNDERUNG DURCH SIE: Eine Stornierung mehr als 90 Tage vor Beginn der Reise führt zum Verlust Ihrer Anzahlung. AI & VH wird eine kostenlose Umplanung der Reisedaten nur in Betracht ziehen, wenn die Anfrage schriftlich mehr als 90 Tage vor dem ursprünglichen Reisebeginn eingereicht wird UND AI & VH in der Lage ist, die erforderlichen Dienstleistungen an den Alternativterminen zu liefern, UND diese alternativen Termine sich innerhalb einer Periode von 1 Jahr ab dem ursprünglichen Reisebeginn befinden. AI & VH behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Grund einen Umplanungsantrag abzulehnen. Eine Stornierung 90 Tage oder weniger vor Reisebeginn führt zum Verlust aller Zahlungen. Änderung in der Zusammensetzung der reisenden Partei ist nur bis 10 Tage vor der Abreise möglich. Wir erheben eine Verwaltungsgebühr in Höhe von US $ 50 pro Änderung. Wir müssen eine schriftliche Mitteilung über diese Änderung zusammen mit den Details des/der neuen Reisende/n, spätestens 10 Werktage vor Beginn der Reise erhalten. Wenn ein Mitglied der Reisegruppe aus irgendeinem Grund nicht in der Lage ist, sich der Reise am geplanten Abreisedatum und Uhrzeit anzuschließen, wird dies als Nicht-Erscheinen betrachtet. AI & VH gibt keine (teilweise) Rückerstattung oder Gutschrift. Das verspätete Mitglied kann sich der Reise zu einem späteren Zeitpunkt auf eigene Kosten anschliessen.

 

Artikel 10. ÄNDERUNGEN ODER KÜNDIGUNG VON AI & VH: Wenn die Reise ganz oder teilweise von AI & VH aus irgendeinem anderen Grund als höhere Gewalt storniert wird, wird AI & VH eine vollständige oder teilweise Rückerstattung anbieten, die proportional zu den Erstattungen des Lieferanten ist. AI & VH haftet nicht für Schäden, Kosten oder Unannehmlichkeiten, die durch diese Stornierung verursacht wurden.

Artikel 11. HÖHERE GEWALT: AI & VH übernimmt keine Haftung für Personenschäden, Sachschäden, Verluste, Unfälle, Verzögerungen, Unannehmlichkeiten, Unregelmäßigkeiten, Kosten oder Kosten, die durch KRIEG, AUSSCHREITUNGEN, DEMONSTRATIONEN, (LOKALEN) REGIERUNGSAKTIVITÄTEN, STAMMES/ETHNISCHEN KONFLIKTEN und NATURKATASTROPHEN  oder JEDWEDE ANDEREN URSACHEN, die sich der Kontrolle von AI&VH entziehen, verursacht wurden.

Artikel 12. VERSICHERUNG: AI & VH betont, dass Sie in einem Entwicklungsland reisen und empfiehlt dringend, ordnungsgemäße Reise – und Reiserücktrittsversicherungen, Versicherungen zur Deckung “medizinischen Kosten” sowie “medizinischer Evakuierung” zu erwerben.

Artikel 13. MEDIZINISCHE ZERTIFIZIERUNG UND PFLEGE, SICHERHEIT: Mit der Buchung von AI & VH Reisen bestätigen Sie, dass Sie in guter allgemeiner Gesundheit sind und in der Lage sind, die Aktivitäten auf der Reise zu auszuführen, wie sie in unserer Vorbuchungskorrespondenz diskutiert und vereinbart wurden. Jede/r Reisende mit einer Behinderung muss unser Checkliste ausfüllen und unterschreiben, die Informationen über mögliche Gesundheitsprobleme oder andere wichtige Informationen enthält, welche für AI & VH wichtig sind zu wissen, um bestmögliche Dienste und Sicherheit bereitzustellen. Jede/r Reisende ist sich bewusst und versteht das Risiko, das mit dem Reisen in dem Entwicklungsland Indonesien verbunden ist, wo medizinische Hilfe nicht verfügbar oder unzureichend sein könnte. AI & VH wird keine Kunden akzeptieren,  denen bereits bewusst ist, dass ihr körperlicher oder geistiger Zustand sofortige professionelle medizinische Versorgung, Medikamente oder Ausrüstung erfordern könnte. Jede/r Reisende ist verpflichtet, AI & VH zu benachrichtigen, wenn er/sie unter einer solchen Bedingung leidet.

Artikel 14. KONDITION ODER VERHALTEN: AI & VH behält sich das Recht vor, Sie von der Reise auszuschließen, wenn AI & VH Ihre Kondition oder Ihr Verhalten für die Reise als untauglich und eine ernste Gefahr für die Sicherheit oder das Wohlergehen von Ihnen selber oder den anderen Teilnehmern empfindet. Untauglich umfasst, ist aber nicht beschränkt auf jegliches Verhalten, das unabhängig von seiner Ursache unangemessen oder beleidigend ist, oder die Lieferung unserer Dienstleistungen beeinträchtigt, oder eine Gefahr oder Peinlichkeit darstellen. Der Ausschluss führt nicht zu einer teilweisen oder vollständigen Rückerstattung.

Artikel 15. PASSPORTE UND VISAS: Alle Personen, die aus ihrem Heimatland abreisen, müssen im Besitz eines gültigen Reisepasses sein. Jede/r Reisende ist verantwortlich für VISA und Passgültigkeit während der Reise nach Indonesien. Wir empfehlen dringend, die indonesische Botschaft in Ihrem Land für die aktuellen Anforderungen zu konsultieren. Stellen Sie sicher, dass Sie AI & VH mit den korrekten Passdaten versehen haben, damit Reisedokumente und Identifikationsdokumente übereinstimmen. AI & VH übernimmt keine Verantwortung für Abweichungen zwischen den Dokumenten.

Artikel 16. SONSTIGES: AI & VH kann unsere Rechte und/oder alle oder einen Teil unserer Pflichten unter diesen AGB jederzeit an Dritte weitergeben oder delegieren, ohne die Zustimmung oder Erlaubnis anderer Parteien dieser AGB. Wenn es einen Konflikt zwischen diesen AGB und einem oder mehreren anderen Geschäftsbedingungen gibt, die in einer anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und uns enthalten sind, gelten AGB der anderen Anbieter. Keine Änderung, Streichung oder Ergänzung dieser AGB hat Wirkung, es sei denn, sie wurde schriftlich bestätigt und von uns unterzeichnet. Wenn ein Konflikt zwischen einem Teil dieser Geschäftsbedingungen und einem gegenwärtigen oder künftigen Gesetz besteht, wird der betroffene Teil nur insoweit verkürzt, als es für die Erfüllung dieser Bestimmungen erforderlich ist. Sie stimmen hiermit unseren Gebrauch von Bildern oder Videos von Ihnen in unseren Marketingmaterialien ohne Entschädigung zu. Telefax oder gescannte Übermittlung eines unterzeichneten Dokuments gilt als Lieferung eines Originals.