Bundaran HI. Travel with a wheelchair in Jakarta

Jakarta für Alle

Jakarta, Hauptstadt von Indonesien, eine riesige Millionenstadt berühmt für ihre Verkehrsstaus. Jakarta hat viele Barrieren und viel zu wenig Service für Menschen mit Behinderung zu bieten. Trotzdem sind Rollstuhlreisen in Jakarta möglich und Reisende mit verschiedensten Behinderung können Jakarta entdecken und bewundern. Wir unterstützung Sie dabei!

Sie können Jakarta gut mit einer Reise nach Yogyakarta, Bali oder Sulawesi verbinden. 

Lesen Sie unsere Informationen über Rollstuhlzugänglichkeit in Jakarta.

Rollstuhlreisen in Jakarta – Wo soll es hingehen?

Jakarta hat 10 Millionen Einwohnern; im Großraum Jabodetabek leben sogar über 30 Millionen Menschen. Für Besichtigungen ist der Norden von Jakarta mit niederländischen Kolonialgebäuden und dem Hafen Sunda Kelapa interessant. Das Stadtzentrum bietet Wolkenkratzer und Hypermalls, Slumgebiete und verstopfte Straßen. Im Süden ist Taman Mini ein ausgedehnter Erholungs- und Museumspark, während die Städte Bogor und Bandung weiter südlich einen großen botanischen Garten, aktive Vulkane und Teeplantagen bieten. Mit unseren Rollstuhlreisen in Jakarta bringen wir Sie zu den besten Orten der Stadt!

Der Fatahilla Platz ist das historische Zentrum des alten Batavia, der heutigen Altstadt. Er ist von kolonialen Gebäuden umgeben, in denen sich ein Geschichtsmuseum, ein Wayang Museum, ein Kunst- und Keramikmuseum und das berühmte Cafe Batavia befinden. Wenn Sie auf Rollstuhlreisen in Jakarta sind, oder mit einer anderen Behinderung reisen, sorgen wir für einfacheren Zugang zu den Sehenswürdigkeiten.

Fatahilla Square. Travel with a wheelchair in Jakarta
Cafe Batavia. Travel with a wheelchair in Jakarta

Cafe Batavia ist ein Restaurant mit großartigem Innendesign in einem kolonialen Gebäude am Fatahilla Square.

Wayang museum. Travel with a wheelchair in Jakarta

Das Wayang Museum in einem Kolonialgebäude verfügt über eine große Sammlung javanischer Wayangpuppen.

Sunda Kelapa. Travel with a wheelchair in Jakarta

Im Sunda Kelapa Hafen reihen sich traditionelle Segelschiffe (mit Motor) aneinander, für den Handel zwischen den Inseln.

Maritime Museum. Rollstuhlreisen in Jakarta

Ein holländisches Lagerhaus beherbergt das Schifffahrts-museum mit Exponaten aus der langen maritimen Geschichte Indonesiens.

Jakarta. Rollstuhlreisen in Jakarta

Straßenschluchten in Down Town mit Luxusautos neben alten Motorrädern, Straßen-verkäufern, schicken Restaurants, Menschen-gewimmel.

Monas. Rollstuhlreisen in Jakarta

Das Nationalmonument ‘Monas’ in der Nähe des Präsidentenpalastes gilt als Symbol für Indonesiens  Kampf um Unabhängigkeit.

Traditional house West Sumatra. Rollstuhlreisen in Jakarta

Taman Mini ist ein Erlebnis- und Museumspark, der die Kulturen der vielen verschiedenen Ethnien in Indonesien zeigt.

_By (WT-en) Jpatokal at English Wikivoyage, CC BY-SA 3.0, httpscommons.wikimedia.orgwindex.phpcurid=22934775

Der ausgedehnte, wunderbare  Botanische Garten in Bogor wurde 1817 gegründet und ist der älteste seiner Art in Südostasiens.