Pura Uluwatu am Indischen Ozean

Der Tempel an der Südspitze Balis ist einer der neun wichtigsten Richtungstempel und einer der Pura Sad Kahyangan, der sechs großen Tempel Balis. Er stammt aus dem 11., vielleicht sogar aus dem 8. Jahrhundert. Ulu Watu bedeutet Kopf oder Rand des Felsens: Der Tempel befindet sich am Rande einer 70 Meter hohen, steilen Klippe mit Blick auf den Indischen Ozean. Es ist berühmt für seine spektakuläre Aussicht, seine Sonnenuntergänge , und die frechen Affen, die den Tempel und seine Umgebung bevölkern.

 

Zugänglichkeit

Erst vor kurzem sind die Wege entlang der Küste, die links und rechts des Tempels herrliche Aussichten auf Klippen und Tempel bieten, mit Rampen ausgestattet worden. Der Uluwatu Tempel selber ist nur über Treppen zugänglich. Wir stehen mit tragbaren Rampen bereit und unser geschultes Team hilft Ihnen die Treppen zu überwinden, wenn Sie dies wünschen.

Für ausführlichere Informationen mit Fotos über die Zugänglichkeit des Pura Uluwatu kontaktieren Sie uns bitte.

Uluwatu